Salzkammergut-top-3-runningcup


Motto: „Mitlaufen, genießen und die persönliche Fitness fördern.“

Aufgrund des großen Erfolges findet der Salzkammergut-top-3-laufcup 2019 bereits zum siebenten Mal statt. Die Distanzen bleiben mit 21,1 + 21,1 + 27 = 69,2 km gleich.

 

2019 NEU: Aufgrund der ausgezeichneten Resonanz wird in Ergänzung zu den traditionellen Distanzen 2019 erstmals der „Salzkammergut Top-3-Laufcup light“ durchgeführt. Zu diesem zählen folgende kürzere Distanzen in Mondsee, Bad Ischl und St. Wolfgang: 10 km – 7,36 km – 10 km.  

 

Der Cup vereint neuerlich die schönsten und beliebtesten Läufe des Salzkammerguts. Zu den drei „Laufperlen“ werden insgesamt rund 8.000 Teilnehmer erwartet.

 

Alle die 69,2 km bzw. 27,36 km schaffen, sind Sieger und erhalten die neu designten, gläsernen Cup-Medaillen!

Diese werden am 20. Oktober 2019 im Pacher-Haus St. Wolfgang an all jene vergeben, die drei Cupläufe erfolgreich absolviert haben.

Cup-Bewerbe: "die drei Salzkammergut-Laufperlen"

Mondseelauf - 1. Juni 2019

Bad Ischler Kaiserlauf - 22. September 2019

Wolfgangseelauf - 20. Oktober 2019

Kinderlauf Jugendlauf Mondsee Salzkammergut

Eckdaten: 18. Bad Ischler Kaiserlauf

Datum: Sonntag, 22. September 2019
Start: 10:30 Uhr
Start- und Zielort: Trinkhalle, Bad Ischl
Streckenlänge: Cupbewerbe: 21,1 km / 7,36 km (light)
Organisation: OK Kaiserlauf / Sigi Lemmerer
Infos und Anmeldung: www.kaiserlauf.at 

Eckdaten: 48. Int. Wolfgangseelauf

Datum: Sonntag, 20. Oktober 2019
Start:

10:30 Uhr St. Wolfgang (27 km) bzw. 9:15 Uhr Bad Ischl (42,195 km) // 10:34 Uhr Gschwendt (10 km)

Zielort: Marktplatz, St. Wolfgang
Streckenlänge:

Cupbewerbe: 27 km Klassiker bzw. Salzkammergut Marathon (27-km-Zwischenzeit) // 10 km (light)

Organisation: LG St. Wolfgang / Franz Sperrer
Infos und Anmeldung: www.wolfgangseelauf.at 

Anmeldung

Anmeldung:

Es ist keine zusätzliche Anmeldung notwendig. Alle Starter, die sich einzeln bei den drei Bewerben anmelden, sind automatisch in der Salzkammergut top-3-cup Wertung. (Achtung: beachte, dass du dreimal die "classic" oder drei mal die "light" Strecke läufst!)

Wertung

Alle Finisher (classic oder light) erhalten nach dem dritten Lauf in St. Wolfgang eine Finisher-Medaille. 

(c) Hörmandinger: Kaiserlauf Bad Ischl
(c) Hörmandinger: Kaiserlauf Bad Ischl
(c) Hörmandinger: Kaiserlauf Bad Ischl
(c) Hörmandinger: Kaiserlauf Bad Ischl